Neu-Tegel: Kammermusik-Konzert

24
MäR

Datum Sonntag, 24. März 2019 16:00 Uhr
Ort
Neu-Tegel: Gemeindezentrum, Tile-Brügge-Weg 49-53, 13509 Berlin, Deutschland
Mitwirkende
Viviane Gajewski: Violine und Viola | Ellen Pabel: Flöte | Heidemarie Fritz, Markus Fritz: Orgel und Klavier
Preis
Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden!

Ganz nah dran sein, wenn aus den abstrakten Zeichen einer Notenschrift klingende Musik wird, beobachten wie die Musizierenden in Kontakt treten, hören wie die Instrumente miteinander kommunizieren: das macht den besonderen Reiz eines Kammerkonzerts aus.

Der Begriff „Kammer“ steht dabei für einen Konzertraum kleineren Formats, der dieses direkte Durchschauen und Durchhören von Musik ermöglicht. Wie verschieden Kammermusik klingen kann, ist im Gemeindesaal der Hoffnungskirche zu erleben.

Stücke aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert von Georg Friedrich Händel, Max Bruch, Bertold Hummel u. a. bilden ein abwechslungsreiches Programm. Konzertflöte, Violine und Viola geben die Solostimmen, jeweils begleitet von Orgel oder Klavier.



(Foto: (Stefany Andrade | unsplash)